05.08.20 18:08
HSV-Trainingsauftakt: Van Drongelen gibt ein Update, Bates darf gehen

Hamburgs neuer Cheftrainer Daniel Thioune hat am Mittwoch zum Trainingsauftakt gebeten. Dabei boten sich Erkenntnisse über das Grün hinaus. Zum Beispiel bezüglich des Gesundheitszustandes von Rick van Drongelen, der sich aktuell von einer Kreuzbandverletzung erholt und an seinem Comeback arbeitet. „Die OP ist sehr gut gelaufen. Ich kann im Kraftraum schon viel machen", zitiert der ‚NDR' den Niederländer.

05.08.20 17:28
Trainingsauftakt beim HSV: Viel Bock aufs Grün

Daniel Thioune hat sein erstes Training als Chefcoach des Hamburger SV geleitet. Neben zwei Neuzugängen begrüßte er drei Rückkehrer auf dem Platz. David Bates darf sich einen neuen Club suchen.

Quelle: www.ndr.de
05.08.20 16:47
HSV startet in die Saison-Vorbereitung: Bates vor Wechsel

Mit einer kurzen Ansprache an die Mannschaft hat der neue Trainer Daniel Thioune die Vorbereitung des Hamburger SV auf die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga begonnen. Anschließend begann am Mittwoch die erste Übungseinheit für die Spieler auf einem Trainingsplatz am Volkspark.

Quelle: tos-news.de
05.08.20 14:18
Fans im Stadion: Politik zeigt sich skeptisch

Die 36 Fußball-Bundesligaclubs haben das Konzept der Deutschen Fußball Liga (DFL) zur möglichen Rückkehr einiger Fans in die Stadien abgenickt - nun ist die Politik gefragt. Sie entscheidet, ob tatsächlich bald wieder vor Publikum in den Arenen gespielt werden kann, womöglich schon im DFB-Pokal ab dem 11. September oder zum geplanten Bundesliga-Start am 18. September. Die Gesundheitsminister der Länder wollen das Thema auf einer Konferenz am kommenden Montag besprechen.

Quelle: www.ndr.de
05.08.20 13:08
Hamburg: Elbtower statt HSV! Klaus-Michael Kühne investiert neu

Er dürfte hoffen, dass sich diese Investition mehr auszahlt als sein Fußball-Engagement. Zahlreiche Millionen hat Klaus-Michael Kühne beim HSV verpulvert, der sportliche Erfolg blieb jedoch aus. Nun legt der Milliardär sein Geld in Immobilien an – genauer gesagt im Elbtower!

Quelle: www.mopo.de
05.08.20 12:01
Köln stellt Louis Schaub frei und verlängert mit dem Trainer

Der deutsche Bundesligist wird ohne den österreichischen Teamspieler Louis Schaub in die neue Saison gehen. "Wir haben ihn für Verhandlungen mit anderen Klubs freigestellt", sagte Sportchef Horst Heldt gegenüber der Bild-Zeitung. Der Vertrag des Ex-Rapidlers läuft allerdings noch bis 2022. Vergangene Saison war Schaub zu Zweitligist HSV verliehen, wo er allerdings kein Stammspieler war. Er soll nun mit einem Klub im Ausland in Kontakt stehen.

Quelle: kurier.at
05.08.20 11:21
HSV-Talente Fabisch, Hein, Pinckert undi Bukusu spielen bei Thioune vor

38 Tage ist es her, dass der HSV mit dem 1:5 gegen den SV Sandhausen die Chance auf die Aufstiegs-Relegation am letzten Spieltag krachend verspielte. Seitdem hat sich im Volkspark – mal wieder – einiges getan. Neu-Trainer Daniel Thioune versammelt am Mittwoch seine Mannschaft zum Trainingsauftakt und will den Startschuss für eine erfolgreiche Saison legen.

Quelle: www.mopo.de
05.08.20 10:26
HSV und St. Pauli: Saison-Start ohne Zuschauer?

Bis zum Zweitliga-Auftakt sind es noch 44 Tage. Ein Thema werden die Fans bis zum 18. September heiß diskutieren: Dürfen HSV und St. Pauli dann bei ihren Heimspielen wieder Anhänger ins Stadion lassen? Oder gibt's im Volkspark und am Millerntor einen Start ohne Zuschauer? Alles ist aktuell möglich. Das wissen auch die Bosse bei beiden Klubs. HSV und Pauli arbeiten an ihren Hygiene-Konzepten, sind mit den Hamburger Behörden in Vorgesprächen.

Quelle: www.bild.de
05.08.20 10:26
HSV: Jeremy Dudziak erklärt sein Ja zu Hamburg

Als der HSV im letzten Sommer Jeremy Dudziak (24) ablösefrei von St. Pauli holte, verdrehten so einige ungläubig ihre Augen. Andere, der damalige Sport-Vorstand Ralf Becker (49) und Trainer Hannes Wolf (39), wussten, dass der Mittelfeld-Mann ein Guter ist... Dudziak überzeugte vergangene Saison mit 30 Pflicht-Spielen, war Stammkraft unter Wolf-Nachfolger Dieter Hecking (55). Umso größer war die Angst der Hamburger, dass Dudziak dank Ausstiegs-Klausel (2 Millionen Euro) den HSV verlassen könnte.

Quelle: www.bild.de
05.08.20 10:25
Geistertraining beim HSV – mit Videostream

Sehnsüchtig werden die HSV-Fans nach Karlsruhe, Wolfsburg und Mönchengladbach geblickt haben. Die drei Klubs stiegen nach der Sommerpause jüngst wieder ins Training ein – und das vor Zuschauern! In Hamburg gibt es diesbezüglich noch keine Bewegung.

Quelle: www.mopo.de


Mittwoch, 05.08.2020
Du hast alle News des Tages gelesen.

04.08.20 16:09
Kuriose Mallorca-Anekdote: HSV-Coach Thioune: Deshalb gab ich Jürgen Klopp einen Korb

Die aktive Karriere von HSV-Trainer Daniel Thioune war nicht vom ganz großen Glanz geprägt. Lange spielte der 46-Jährige in seiner Heimat beim VfL Osnabrück, später kamen Stationen in Ahlen und Lübeck dazu. Begehrt war Thioune trotzdem – unter anderem vom heutigen Welttrainer Jürgen Klopp.

Quelle: www.mopo.de
04.08.20 15:06
DFL-Maßnahmenpaket für Zuschauerrückkehr: keine Gästefans, keine Stehplätze, kein Alkohol

Die DFL hat an diesem Dienstagnachmittag auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung mitsamt den 36 Bundesligisten wegweisende Entscheidungen auf dem schrittweisen Weg "zurück zur Normalität" mit Zuschauern in den Stadien bekanntgegeben. Wie erwartet werden vorerst keine Gästefans zugelassen, Daten ermittelt und kein Alkohol ausgeschenkt.

04.08.20 11:59
Sommerfahrplan 2020

Der HSV steht kurz vor den Vorbereitungen auf die kommende Saison – die der einstige Bundesliga-Dino erneut in der zweiten Liga verbringt. Der Aufstieg ist auch dieses Mal das Ziel, bewerkstelligt werden soll er mit neuem Trainer und neuen Ideen. Trainingsauftakt: Am 5. August bittet Trainer Daniel Thioune seine Mannschaft auf den Platz. Zur Erinnerung: Laut des offiziellen Rahmenterminkalenders der DFL startet die 2. Bundesliga am 18. September.

04.08.20 11:57
Wird das Verfahren eingestellt?: Neue Hoffnung für HSV-Profi Bakery Jatta

Die Bilder von ihm, die am Montag die Runde machten, sprachen Bände. Freudestrahlend zeigte sich Bakery Jatta bei den ersten Leistungstests des Sommers im Volkspark, er ist zurück im Schoss des HSV. Nach den neuerlichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft sehnt sich der Gambier nach Normalität. Und die soll schon bald wieder zum Dauerzustand werden: Jattas Berater Thomas Bliwier wird sich in der kommenden Woche an die Staatsanwaltschaft wenden. Sein Ziel: Die Einstellung des Verfahrens gegen den HSV-Profi.

Quelle: www.mopo.de
04.08.20 11:12
Die HSV-Mission von Horst Hrubesch – Mit Spar-Etat neue Arps entwickeln

Sport-Vorstand Jonas Boldt (38) nahm den neuen Direktor Nachwuchs morgens im Stadion in Empfang. Dann ging es nebenan im Campus direkt an die Arbeit. Hrubesch sprach am Montag nacheinander mit den Nachwuchs-Trainern Daniel Petrowsky (43/U19) und Pit Reimers (36/U17). Heute geht es weiter. Dann sind Bastian Reinhardt (44/U16), Tobias Kurbjuweit (37/U15) sowie Ex-Nationalspieler Christian Rahn (41), der gerade seine Fußballlehrer-Lizenz bestanden hat, an der Reihe.

Quelle: www.bild.de
04.08.20 11:11
HSV-Torwart Julian Pollersbeck: Zwei neue Interessen aus der Bundesliga

Ist das der Domino-Stein, dessen Kippen die Torwart-Branche in Bewegung bringt? Union Berlin hat Andreas Luthe verpflichtet, der am Montag seinen Vertrag in Augsburg auflöste. Das hat auf den ersten Blick nur bedingt etwas mit dem HSV zu tun, auf den zweiten aber sehr viel: Denn Julian Pollersbeck ist einer der ersten, der von einer Bewegung auf dem Keeper-Markt profitieren könnte. Mittlerweile sollen mehrere Bundesligisten ihr Interesse am HSV-Schlussmann signalisiert haben.

Quelle: www.mopo.de
04.08.20 11:10
Ein Drittligist ist Elfter: Die ewige Bundesliga-Tabelle

Wer steht vor der neuen Saison wo in der ewigen Bundesliga-Tabelle? Bahnen sich Verschiebungen an? Die Top 20 - und die Platzierungen der anderen aktuellen Bundesligisten.


Dienstag, 04.08.2020
Du hast alle News des Tages gelesen.

03.08.20 17:55
Danke, Emirates!

Zum Start der Saison 2006/07 stieg die größte internationale Fluggesellschaft Emirates als Hauptsponsor beim Hamburger SV ein und zierte fortan 14 Spielzeiten lang mit ihrem Schriftzug das Trikot der Profimannschaft. Nach diesen intensiven und ereignisreichen Jahren mit einer stets vertrauensvollen und verlässlichen Zusammenarbeit endet mit dem Ablauf der Saison 2019/20 die Partnerschaft des HSV mit der Fluggesellschaft.

Quelle: www.hsv.de
03.08.20 17:16
Nach fünf Wochen Pause: HSV-Start mit Gjasula, Ewerton und blanker Brust

Die Freude über das Wiedersehen war bei den HSV-Profis groß. Endlich geht es im Volkspark wieder zur Sache, nach fünf Wochen Sommerpause begann am Montag die Vorbereitung auf die dritte Zweitliga-Saison der Klubgeschichte. Allerdings: Richtig begegnen wird sich der komplette Kader erst am Mittwoch, vor dem ersten Mannschaftstraining.

Quelle: www.mopo.de
03.08.20 15:01
Union Berlin - Luthe löst Torwart-Domino aus

„Der Torwartmarkt ist immer besonders kompliziert."Das sagte Oliver Ruhnert (48) Ende Juni. Der Union-Manager hat recht behalten. Die Eisernen haben sich in den vergangene Monaten sehr schwer getan auf der Torhüter-Suche. Nach BILD-Informationen wechselt nun Andreas Luthe (33) zu den den Eisernen. Montag löste er seinen Vertrag in Augsburg auf und dürfte somit für ein echtes Torwart-Domino bei den Eisernen sorgen.

Quelle: www.bild.de


Montag, 03.08.2020
Du hast alle News des Tages gelesen.

FAQs

 
 

Über uns

Die Rautenperle - das ist ein Team aus jungen Medienschaffenden und Sportjournalisten mit großer Affinität zum HSV. Wir sind 24/7 bei den Rothosen am Ball und produzieren frischen Content für Rautenliebhaber.

Unser Ziel ist es, moderne, unabhängige Berichterstattung und attraktiven, journalistischen Content für junge und jung gebliebene HSV-Anhänger zu bieten. Wichtig ist uns dabei, eine neue Art des Sportjournalismus zu präsentieren: dynamisch, zeitgemäß, zielgruppengerecht. Weg von verstaubten Zeitungsspalten und immergleichen Phrasen.

Die Rautenperle ist aber nicht nur ein Ort, um sich zu informieren, sondern soll auch immer ein Ort des Austausches und des Miteinanders sein. Wir wollen eurer Leidenschaft einen Platz im Netz bieten: zum Diskutieren, zum Mitfiebern, zum Mitmachen.