SpotProphets

Rautenperle Challenge

Eine neue Woche, eine neue Challenge. Und für den HSV eine neue Chance, wichtige Punkte im Rennen um den Aufstieg zu machen. Nachdem Team und Trainer das verloren gegangene Stadtderby abgehakt haben, liegt der volle Fokus der Rothosen jetzt auf der kommenden Partie in Aue. Der FC Erzgebirge ist ohne Zweifel eines der Überraschungsteams dieser Saison. Trotzdem gibt es für den HSV keine Ausreden, drei Punkte in der Fremde müssen her. Mut macht, dass die Auer seit fünf Spielen nicht mehr gewonnen haben. Fakt ist aber auch, dass der FC aus dem Erzgebirge mit sieben Heimsiegen recht stark vor heimischer Kulisse ist. Damit hat der HSV von allen Aufstiegsaspiranten die wohl schwierigste Aufgabe an diesem Spieltag zu bewältigen. Stuttgart reist nach Fürth und Bielefeld darf gegen den Tabellenvorletzten ran.

admin

24. Februar 2020

Rautenperle Tippgemeinschaft

* Gesponsort vom Tipwin-Shop Farmsen *  

1. Spieltag und Statistiken 18/19

Heute Abend starten Tobias Escher mit seiner Saisonvorschau sowie natürlich auch die 2. Bundesliga mit dem Auftaktspiel zwischen Stuttgart und Hannover in die Saison 2019/20. Doch bevor die Spiele beginnen, präsentiert euch SpotProphets.com - der Partner unser Rautenperle Tippgemeinschaft - noch ein paar Statistiken der vergangenen Saison 2018/19 gepaart mit den Quoten zum 1. Spieltag.

Rautenperle X SpotProphets

Ihr alle kennt sicher die gängigen Tippspiele oder seid selbst Teil einer Tippspielrunde. In den letzten Wochen haben wir zusammen mit unserem Partner SpotProphets eine Community-Tipprunde auf die Beine gestellt, die wir euch heute endlich präsentieren können. SpotProphets ist die erste kostenlose Trainings- und Informationsplattform für Sportwetten, bei der ihr mit virtuellen Punkten reale Quoten spielen könnt. Darüber hinaus setzt SpotProphets einen großen Fokus auf die Community und den Informationsaustausch.

FAQs

 

Marcus Scholz

Der HSV stand und steht immer im Mittelpunkt. Im Mittelpunkt des Blogs Rautenperle.com ebenso wie natürlich beim Blogautor Marcus Scholz, der sich ein Leben ohne den HSV gar nicht mehr vorstellen kann. Von klein auf an vom HSV-Virus infiziert, zog es Marcus „Scholle“ Scholz nach seinem Studium der Rechtswissenschaften im Jahr 2000 zum Hamburger Abendblatt, wo er von Beginn an die Stelle des HSV-Reporters der auflagenstärksten Tageszeitung Hamburgs innehatte. In dieser Zeit erwarb sich der ehemalige Leistungsfußballer einen Namen in der deutschen Sportjournalistenbranche und ist ein gern gesehener Gast in den verschiedensten TV-Formaten.
Nach vier Jahren als verantwortlicher Blogautor des damals größten, täglichen Fußballblogs Deutschlands hat sich um Scholle herum eine große, fachkundige und diskussionsfreudige Gemeinde gebildet, die hier ihre Heimat gefunden hat. Scholle hat es sich zur Aufgabe gemacht, zusammen mit seinem Co-Autor Lars Pegelow 24 Stunden am Tag an sieben Tagen in der Woche für Euch beim HSV am Ball zu bleiben. Beim Training, bei den Spielen, in Interviewterminen mit den Spielern und Vereinsbossen – die Rautenperle ist immer dabei und liefert Euch exklusive Inhalte, täglich die neuesten Nachrichten sowie alle wesentlichen Entwicklungen in und um den HSV herum.
Und dabei scheuen wir uns nicht, immer bis tief auf den Grund zu tauchen und langen Atem zu beweisen. So, wie einst die berühmten Perlentaucher. Für Euch. Für uns. Für den HSV.