Kevin

9. Juni 2020

Anfang Mai habe ich euch unseren neuen News-Ticker vorgestellt und dabei erwähnt, dass wir an einem Forum für die Rautenperle arbeiten. Jetzt kann ich euch sagen: das Forum ist fertig. Über die Navigation oder durch die direkte URL forum.rautenperle.com könnt ihr das Forum erreichen. Sofern ihr bereits auf der Rautenperle registriert seid, ist kein weiteres Benutzerkonto notwendig. Einfach einloggen und teilnehmen.

Warum dieser Blogpost? In diesem Beitrag möchte ich mit euch nicht so sehr über die Funktionen des Forums sprechen (es ist klasse, wirklich!) oder gar im Detail darauf eingehen, wie ausgefeilt der Editor ist, um Beiträge zu schreiben und zu bearbeiten (ja, ihr habt richtig gelesen: bearbeiten). Dazu gibt es im Forum selbst eigene Beiträge. Vielmehr möchte ich mit euch darüber sprechen, warum wir ein solches Forum kreiert haben und was unsere Motivation hinter dieser Neuerung ist.

Community: mehr als ein Kommentarbereich

Wie ich es bereits im Blogpost zum News-Ticker geschrieben habe: Viele von euch tauschen sich unheimlich gerne intensiv über den HSV aus. Aber weder unser Kommentarbereich im Blog, noch die Kommentare auf unseren Social Media-Kanälen sind sonderlich gut geeignet, um einen solchen Austausch zu unterstützen. Wenn mit jedem Blog ein neuer Kommentarbereich kommt und mit jedem Posting auch neue Kommentare entstehen, dann sind beständige Diskussionen nicht möglich. Das ist nicht dramatisch, wenn man seine Meinung zu einem bestimmten Blog- oder Social Media-Post abgeben möchte, aber schade, wenn längere Diskussionen zu Transfers, Spielen oder Fan-Aktionen mit jedem neu erscheinenden Content abrupt unterbrochen werden. Denn gerade solche Diskussionen und Unterhaltungen bringen erst richtig Leben in eine Community. Und genau deshalb wollten wir ein Forum umsetzen.

Wir haben für die Rautenperle die Vision, ein Community-getriebenes Projekt zu sein. Wir wollen Inhalte schaffen, mit denen man sich als HSVer identifizieren kann. Wir wollen über die klassische Sportberichterstattung hinaus gehen und Inhalte aus und mit der Community für die Community gestalten.

Einen ersten Vorgeschmack bieten unsere Community-Votings zur Aufstellung und eurem Spieltagstipps. Schaut mal rein!

Hier kommt eine weitere, extrem wichtige Stärke des Forums zum Tragen: wir können uns viel besser darüber austauschen, worauf ihr auf der Rautenperle Lust habt. Darum freue ich mich riesig auf die kommenden Foren-Posts, die Diskussionen, die Umfragen und eure Vorschläge und Feedback.

FAQs

 
 

Über uns

Die Rautenperle - das ist ein Team aus jungen Medienschaffenden und Sportjournalisten mit großer Affinität zum HSV. Wir sind 24/7 bei den Rothosen am Ball und produzieren frischen Content für Rautenliebhaber.

Unser Ziel ist es, moderne, unabhängige Berichterstattung und attraktiven, journalistischen Content für junge und jung gebliebene HSV-Anhänger zu bieten. Wichtig ist uns dabei, eine neue Art des Sportjournalismus zu präsentieren: dynamisch, zeitgemäß, zielgruppengerecht. Weg von verstaubten Zeitungsspalten und immergleichen Phrasen.

Die Rautenperle ist aber nicht nur ein Ort, um sich zu informieren, sondern soll auch immer ein Ort des Austausches und des Miteinanders sein. Wir wollen eurer Leidenschaft einen Platz im Netz bieten: zum Diskutieren, zum Mitfiebern, zum Mitmachen.

  • Array
  • Array